Matthias Wahl, geboren 1959 in München, studierte 1980-85 Betriebswirtschaft an der European Business School in Oestrich-Winkel, Paris und London.
Nach dem Studium arbeitete der Diplom-Betriebswirt für Pepsi-Cola, die Swatch-AG, A. Racke GmbH, Radio Marketing Service GmbH (RMS) und die cash-live AG, zuletzt als Vorsitzender des Vorstandes.
2004 wechselte Matthias Wahl in die Online-Branche als Geschäftsführer der AdLINK Deutschland GmbH. 2009 wurde er Sprecher der Geschäftsführung der damals neu gegründeten OMS Vermarktungsgesellschaft und war seit 2011 auch Geschäftsführer der OMS Marketing Service GmbH.
Im Mai 2017 kehrt Wahl zurück zum Radiovermarkter RMS und wird Sprecher der Geschäftsführung.
Matthias Wahl engagiert sich aktiv in Branchengremien und ist seit 2015 Präsident des BVDW. Zuvor war er mehrere Jahre Vorstandsvorsitzender der AGOF und Vorstand Online der agma, war Vorstand des Online-Vermarkterkreises (OVK) im BVDW und Sprecher des Deutschen Datenschutzrates Online-Werbung (DDOW).

Sein Beitrag:
Trends im digitalen Marketing

Weiterführende Informationen:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. 

Kontakt zum Autor: