Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer wurde 1959 geboren und wuchs in Hamburg auf. Nach dem Maschinenbau-Studium promovierte er berufsbegleitend an der TU Berlin. Ab 1984 war Wimmer in der Industrielogistik tätig: bei BMW in Dingolfing, bei der Sauer-Sundstrand in Neumünster und bei der Bremer-Vulkan-Werft. 1997 wechselte er als Partner zur Proventus-Unternehmensberatung, 1999 als Geschäftsführer, ab 2004 als Vorsitzender der Geschäftsführung zur Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Bremen. Wimmer ist als Lehrbeauftragter für Angewandte Beschaffungs-, Produktions- und Kontraktlogistik an der Uni Bremen sowie an der Jacobs-University tätig. 2009 wurde er zum Honorarprofessor an der Universität Bremen bestellt.

Zum Beitrag

Nehmen Sie Kontakt mit dem Autoren auf