Handel mit Zukunft: Customer-Centricity

Expertenpanel

Nicht nur junge, hippe Unternehmen nutzen die Möglichkeiten des Crowd­sourcing und des Crowddesigns. Auch Traditions­unternehmen setzen auf die Auslagerung an eine große Gruppe, weiß Bastian Unterberg. https://trendreport.de/crowddesign-ueber-den-tellerrand-hinaus/

 

 

Erhard Schmidt und Ute Scheffer argumentieren gegen In­sellösungen die zeitraubend, fehlerbehaftet und letztendlich teuer sind. Das gilt gerade auch im Produktmanagement, beim Marketing und im Vertrieb. https://trendreport.de/erfolgsfaktor-metadatenmanagement/

 

 

 

Carsharing, „Software-as-a-Service“, Mu­sik im Stream – teilen und abonnieren, statt besitzen und kaufen. Das Konsumverhalten wandelt sich gerade grundlegend, berichtet Tien Tzuo. https://trendreport.de/der-konsument-wird-abonnent/

 

 

 

Robin von Hein, über eine Cross-Selling-Lösung mit der sich Shop-Betreiber vom Wettbewerb abheben können. https://trendreport.de/cross-selling-per-klick/

 

 

 

Stefan Steudel berichtet über „kollaborativ“ vernetzte Informations­prozesse mit verknüpfbaren Daten und den Drang nach mehr Transparenz bei den Produkten im Handel. https://trendreport.de/erfolg-durch-transparenz/

 

 

 

Dirk Hörig rät, interessante und inspirie­rende Geschichten zu schreiben, in die die jeweili­gen Produkte eingebettet sind. https://trendreport.de/spannende-einkaufswelten-schaffen/

 

 

 

Wie werden aus Einkäufen wieder Er­lebnisse? Andreas Stendera über das Potenzial moderner Retail-Technologien für den stationären Han­del. https://trendreport.de/einfacher-bezahlen-mehr-erleben/

 

 

 

Ohne ständige Innovationen verlieren Unternehmen am Markt rasch den Anschluss. Über kreative Wege und die Bedeutung des Kunden um neue Ideen zu entwickeln, berichtet Stephan Rahn. https://trendreport.de/die-kreativitaet-der-kunden-nutzen/

 

 

 

Über eine Fulfillement Lösung, die die Geschäftsabwicklung von der Bestellung bis zur Abrechnung übernimmt, damit man sich auf das Wesentliche konzentrieren kann, informiert Friedrich-Georg Lischke. https://trendreport.de/grenzenloses-einkaufserlebnis/

 

 

 

Ulrich Eggert hat für TREND REPORT einen Blick auf „die Zukunft des stationären Handels“ in Zeiten wachsenden E-Commerces geworfen. https://trendreport.de/trendstudie-handel-mit-zukunft/

 

 

 

Dirk Kemmerer weiß, dass es heute von immenser Bedeutung ist,Daten zielgerichtet und verantwortungsvoll einzusetzen. https://trendreport.de/mehrwerte-durch-kundenwissen-schaffen/

 

 

 

Ein gutes Produkt bereitzustellen, ist die Aufgabe jedes Unternehmens. Dies gilt vor allem im E-Commerce, aber auch für die Firmenwebsite muss mit Qualität überzeugen, berichtet Dr. Michael Nolting. https://trendreport.de/qualitaet-ist-das-geheimnis/

 

 

 

Menschen am Point of Sale am Schaufenster mit „interaktiven Beratern“ so sehr zu begeistern, dass sie nicht nur kommen, sondern bleiben und wiederkommen. https://trendreport.de/fast-wie-online-nur-besser/

 

 

 

Location-based Services (LBS) spielen insbesondere für den Einzelhan­del im Rahmen der digitalen Transformation eine wachsende Rolle, berichtet Dr. Chris­toph Peitz. https://trendreport.de/lbs-den-kunden-kennen/

 

 

 

David Klemm berichtet über die Kreditkarten der nächsten Ge­neration und die Vorteile beim Bezahlen per Selfie. https://trendreport.de/die-virtuelle-plastikkarte/

 

 

 

Michael Tsifidaris erläutert, wie sich durch „Rapid Transforma­tion“ klassische Projektlaufzeiten reduzieren lassen. https://trendreport.de/auf-allen-kanaelen/

 

 

 

Gelungene Transformation: TREND-REPORT-Redakteur Bernhard Haselbauer sprach mit Kai Derda, über die Digitalisierung des stationären Handels. https://trendreport.de/promotion-tracking/

Helfen Sie uns, verbessern Sie diesen Beitrag

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.