„Es ist keine Frage mehr, ob Sie sich verändern müssen – die einzige Frage ist, ob Sie schnell genug sein werden.“  (Cay von Fournier)

Im folgenden Kapitel haben wir die Auswirkungen und Trends der Digitalisierung für die Unternehmensabteilungen abgebildet und zusammengetragen.
Die Digitalisierung betrifft zwar das gesamte Unternehmen, wirkt sich aber trotzdem meist unterschiedlich auf die jeweiligen Abteilungen im Unternehmen aus. Demnach ist es sehr wahrscheinlich, dass in der Personalabteilung und Geschäftsleitung das Thema Datenschutz (ISO 27001) noch präsenter ist als in der Produktion und Fertigung.

Die Unternehmensabteilungen haben wir mit den wichtigsten Querschnittsthemen im hinteren Teil des Buches verknüpft, sodass auch hier der hohe Grad an Konvergenz ersichtlich wird. Fallbeispiele aus den Unternehmen veranschaulichen den aktuellen Umgang mit der Thematik, Experten aus der Forschung und dem Journalismus vertiefen sie zusätzlich und gewähren einen Überblick über die wichtigsten Trends sowie Änderungen in den Abteilungen. Unsere Wirtschaftszeitung TREND REPORT geht Hand in Hand mit dem Ihnen vorliegenden Werk. Die Themenzeitung begleitet regelmäßig das Handelsblatt als Supplement (Fremdbeilage) mit aktuellen Fachbeiträgen zur Digitalisierung. In diesem Kontext hat unsere Redaktion Reportagen, Fallbeispiele und Interviews zusammengetragen und in Form des Expertenpanels mit den nachfolgenden Unternehmensabteilungen verbunden. Die kompletten Artikel und Reportagen finden Sie jeweils unter den angegebenen Links und generell unter www.trendreport.de. Unsere Wirtschaftszeitung veröffentlichen wir genauso wie das vorliegende Buch unter einer gemeinfreien Textlizenz. Weitere Unternehmensabteilungen wie  zum Beispiel die IT-Abteilung haben wir für Sie unter handbuch-digitaliserung.de/Abteilung-IT zum Lesen anschaulich aufbereitet.

Die Unternehmensabteilungen im Überblick: